Zur Auftaktveranstaltung vom Stadtradeln am 19. Juni 2022 findet ein verkaufsoffener Sonntag statt. Wie die Stadt Hof berichtet, öffnen die Läden von 13 bis 18 Uhr.

Die Geschäfte öffnen in folgenden Straßen:

Ludwigstr., Maxplatz, Klosterstr., Karlstr., Bürgerstr., Oberes Tor, Pfarr, Karolinenstr., Altstadt, Lorenzstr., Lorenzsteig

Die Auftaktveranstaltung werde um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Lorenzpark eröffnet. An verschiedenen Stationen könnten sich die Gäste über Lastenräder, alternative Fortbewegung und alles rund ums Rad informieren. Vorträge rund um Rad- und Forbewegungsthemen werden im Biergarten an den Saaleauen gehalten.

Außerdem finde ein Radflohmarkt in der Karolinenstraße statt. Die Teilnahme-Gebühr beträgt hierfür 5,00 Euro.

Der Markt beginn um 10 Uhr. Die Einfahrt in die Karolinenstraße (über den Schloßplatz) zur Anlieferung der Fahrräder sei ab 8 Uhr möglich. Nach dem Aufstellen der Fahrräder, werden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gebeten, die Autos über die Schloßgasse wieder wegzufahren. 

Veranstalter des Marktes sei die Stadt Hof.

Anmeldung und weitere Informationen zum Radflohmarkt bei Siegfried Krauß, siegfried.krauss@gmx.de, Telefon 0170/9232774.

Zum Abschluss des Tages spiele ab 18 Uhr die Big-O-Band in den Saaleauen.