Drei Männer haben einen 23-Jährigen in Münchberg angegriffen und geschlagen, teilte die Polizei mit.

Der 23 Jahre alte Mann war am Donnerstag zusammen mit einem 19 Jahre alten Mann gegen 23.30 Uhr in der Bismarckstraße unterwegs, als ihn ein 26-Jähriger aus einer Gruppe von drei Männern ansprach und Beleidigungen äußerte. Dessen 19 und 25 Jahre alten Bekannten hielten den 23 Jahre alten Mann anschließend fest und der 26-Jährige schlug ihn mit der Faust auf den Kopf, worauf ihr Opfer zu Boden ging. Bei dem Übergriff wurden auch die Jacke sowie das Handy des 23-Jährigen beschädigt. Gleich darauf flüchteten die drei Täter und ließen den Leichtverletzten sowie seinen 19 Jahre alten Begleiter zurück.

Bei der sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Streifenbesatzungen konnten die Polizisten das Trio wenig später in einer Bar ausfindig machen und vorläufig festnehmen.