Wie die Polizei berichtet, lief die 25-jährige Studentin am Freitagnachmittag gegen 13.30 Uhr an der Saale entlang. Hinter der Handwerkskammer fiel ihr ein Mann auf, der an seinem Glied manipulierte. Als sie ihn ansprach, zog er sich an und verschwand durch ein Gebüsch.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 171 cm groß, um die Alter 28 Jahre alt, schlank, asiatischer bzw. südländischer Typ; rundes, volles Gesicht, schwarze kurze Haare, braune Augen. Wem ist dieser Mann aufgefallen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09182/704-303 entgegen.