Bereits seit 40 Jahren steht Stadtbrandrat Peter Faber im Dienst der Stadt Hof. Aus diesem Anlass verlieh ihm nun Oberbürgermeister Harald Fichtner eine Ehrenurkunde im Namen der Bayerischen Sozialministerin. Das berichtet die Stadt Hof in einer Pressemitteilung.

"Ich danke Ihnen für das stets gute Miteinander. Besonders die jüngsten Ereignisse zeigen, dass alle Kräfte der ehrenamtlichen nicht-polizeilichen Gefahrenabwehr, nämlich Feuerwehren, BRK, THW und andere die bestmögliche öffentliche Unterstützung und vor allem ein hohes Maß an gesellschaftlicher Wertschätzung bedürfen", wird der Oberbürgermeister in der Meldung zitiert.

Peter Faber war ab 2003 Stadtbrandinspektor, seit 2013 hat er das Amt des Stadtbrandrates inne.