Am Samstagabend (23.01.21) wurde die Polizeistation Rehau davon verständigt, dass sich trotz Ausgangssperre auf der Hauptstraße in Döhlau (Landkreis Hof) mehrere offensichtlich alkoholisierte Personen befinden.

Die Streife konnte gegen 22.50 Uhr zwei Männer im Alter von 39 und 27 Jahren ausfindig machen, die sich hinter einer Hecke versteckten, wie die Polizei Rehau mitteilt. Beide wurden nach Feststellung der Personalien umgehend nach Hause geschickt. Sie erhalten in Kürze einen Bußgeldbescheid wegen Verstoßes gegen die aktuelle Infektionsschutzverordnung.