Ein 82 Jahre alter Mann ist im oberfränkischen Naila beim Klauen auf einer Baustelle ertappt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Dienstag hatte der Rentner "mit einiger Mühe" die Absperrung der Baustelle an einer Grundschule überwunden und sich so Zugang zu Baumaterialien verschafft.

Als der 82-Jährige mehrere Styroporplatten abtransportieren wollte, wurde er jedoch vom Hausmeister der Grundschule gestoppt. Nun wartet auf den betagten Dieb eine Anzeige. Der Wert der Beute lag übrigens bei zehn Euro.