Eine 31-Jährige befuhr am Donnerstag gegen 07.15 Uhr mit ihrem VW die Entlastungsstraße von Zeil in Richtung Ziegelanger. Als sie ein landwirtschaftliches Gespann überholen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Pkw der Marke GM.

Obwohl der Fahrer des GM noch nach rechts auswich, kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Dabei wurde die Fahrerin des VW leicht verletzt, berichtet die Polizei. An den beiden Fahrzeugen gab es einen Gesamtschaden in Höhe von ca. 6500 Euro.