Am Sonntag, gegen 19.05 Uhr fuhr der Fahrer eines Mercedes von Westheim nach Hainert, als ihm circa 200 Meter vor der Abzweigung nach Knetzgau ein Reh vor das Fahrzeug lief. Das Tier wurde erfasst und flüchtete im Anschluss. Am Pkw entstand im Frontbereich ein Schaden in Höhe von circa 800 Euro. pol