In den frühen Morgenstunden des Sonntag gegen 04.10 Uhr kam es in der Discothek Ballhaus nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung über die Rückgabe von Leergut zu tätlichen Übergriffen zwischen einem 24jährigen und 27 Jahre alten Gast der Discothek.Dies berichtete die Polizei.

Da sich die beiden offensichtlich nicht einigen konnten, wollten sie das Problem mit Faustschlägen lösen. Einer der Beteiligten musste im Haßfurter Krankenhaus wegen einer Platzwunde ärztlich behandelt werden. Der andere Beteiligte meldete sich von zuhause aus bei der Polizei. Die polizeilichen Ermittlungen in diesem Fall dauern noch an.