Der Mann wollte mit seinem VW nach links auf das Gelände eines Baumarktes abbiegen. Der Fahrer eines folgenden Renault bemerkte dies zu spät und fuhr auf das abbiegende Fahrzeug auf. An den Autos entstand laut Polizei ein Schaden von jeweils rund 7000 Euro. Der VW-Fahrer wurde bei dem Anstoß leicht verletzt und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.