Die Eberner hatten in Meeder den besseren Start. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld wurde Kollmer steil geschickt und nutzte die erste Chance (7. Min.). Danach kam Meeder besser ins Spiel und hatte zwei Chancen zum Ausgleich. Nachdem der Gäste-Torwart in der 25. Minute einen über die Mauer geschlenzten Freistoß von Humpert noch zur Ecke geklärt hatte, war er in der 27. Minute machtlos: Nach einem Steilpass auf Benny Müller zögerte der Gäste-Schlussmann und Benny Müller nutzte dies zum gerechten Ausgleich. Kurz danach sah der TSV-Spieler Tom Thiel die "Ampelkarte".
Der TV Ebern kam in den ersten zehn Minuten der zweiten Halbzeit besser ins Spiel. Nachdem Simon Fischer in der 47. Minute eine Direktabnahme aus sechs Metern knapp neben das Tor gesetzt hatte, machte er es in der 52. Minute besser. Nach gutem Anspiel stand er plötzlich alleine vor dem Heim-Torwart und verwandelte sicher zur Gästeführung.
Danach merkte man nicht, dass die Heimmannschaft in Unterzahl spielte. Meeder entwickelte mehr Initiative, rannte sich allerdings häufig an der vielbeinigen Gästeabwehr fest. Ebern zog sich mehr und mehr zurück und überließ der Heim-Mannschaft das Mittelfeld.
Nachdem Benny Müller aus spitzem Winkel verzogen hatte, verwandelte er einen von der Gäste-Abwehr zu kurz abgewehrten Ball mit einem fulminanten Schuss aus 16 m ins linke Tordreieck zum 2:2. Auch nach dem Ausgleich hatte Meeder mehr vom Spiel, konnte die Überlegenheit jedoch nicht in Tore ummünzen. Nach einer Kopfballabwehr durch den Gäste-Torwart in "Libero-Manier" fuhr Ebern einen Konter, den Ludewig in der 84. Minute zum Siegtreffer für den TVE abschloss.
TSV Meeder: Komm - Wachs (45. Rie del bauch), Krumm, Wunsch, Dreßel (85. Schiller), Humpert (75. Gleissner), Maisel, Wächter, Müller, Bartelmann, Thiel / TV Ebern: Kapell - Steinert, Aumüller, Lu dewig (88. Doehler), Ammon, Hei den reich, Fischer Johannes, Fischer Si mon, Geuss (60. Weiß), Musik, Kollmer (80. Faßlrinner) / SR: Garbe (Bamberg) / Zuschauer: 100 / Tore: 0:1 Kollmer (7.), 1:1 Müller (27.), 1:2 Simon Fischer (57.), 2:2 Müller (65.), 2:3 Ludewig (84.) / Gelb-Rote Karten: Thiel / -