Die Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule Ebern will es mit Unterstützung schaffen: Ein "Pausenhofkonzert" des Radiosenders Antenne Bayern soll nach Ebern kommen.

Der Rapper "Sido" wird, wie die Schule mitteilt, ein Konzert auf dem Pausenhof jener Schule geben, die die meisten Stimmen beim Voting auf der Internetseite des Senders erhält. Die 620 Schüler der Realschule Ebern setzen alles in Bewegung, um möglichst viele Stimmen zu sammeln.

Unter den "Top Ten"
Von Platz 53 auf Platz sechs haben es die Realschüler am Dienstagmittag schon geschafft und sind damit mitten in den "Top 10". Nun gilt es, die letzten fünf Plätze zu knacken. "Das wäre auf jeden Fall eine tolle Sache", sind sich die Jugendlichen einig und verteilen eifrig Flyer und Plakate in Geschäften und Firmen. "Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele für uns voten," sagt Direktor Hartmut Weis, "das wäre ein einmaliges Erlebnis für unsere Schule und die Schulstadt Ebern."

Unterstützung für das Projekt wurde bereits von anderen Eberner Schulen sowie vom Bürgermeister Robert Herrmann (CSU) zugesagt. Ein Link zur Stimmabgabe findet sich auf der Homepage der Realschule. Die Abstimmung ist nur noch wenige Tage möglich.