Von der Hangleite kommend, hatte ein 23-jähriger Autofahrer mit seinem VW nach rechts in die Eltmanner Straße einbiegen wollen. Er hielt im Einmündungsbereich an, schilderte die Polizei. Gleichzeitig kam von rechts ein 30-jähriger Radfahrer, der sich stark nach links eingeordnet hatte, um den Fahrradweg entlang der Eltmanner Straße zu erreichen. Dabei fuhr der 30-Jährige auf den stehenden VW auf und erlitt leichte Verletzungen. Der Schaden am VW liegt bei rund 500 Euro.