Die 27-Jährige befuhr mit ihrem Seat Leon die Ortsverbindungsstraße von Gleusdorf in Richtung Mürsbach. Kurz vor der Grenze zum Landkreis Bamberg versuchte sie, einem Fuchs auszuweichen. Hierbei geriet sie mit ihrem Pkw in den rechten Straßengraben und stieß dort gegen einen im angrenzenden Feld liegenden Baumstamm, dessen Ende in den Graben hinein ragte.

Hierbei wurde der Pkw stark beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf rund 4000 Euro. Die Fahrerin und ihr Beifahrer kamen mit dem Schrecken davon. pol