Ein vorweihnachtliches Konzert mit der "Haßfurter Stubenmusik" findet in der alten Schlossküche in Schloss Gereuth am Samstag, 8.Dezember, statt.

Verschneite Straßen, geschmückte Tannenzweige, der Duft von Glühwein und Lebkuchen - das Weihnachtsfest rückt näher und am Samstag, 8. Dezember, können Interessenten in der Küche in Schloss Gereuth mit besinnlichen Liedern und Melodien ihre Tür in die Vorweihnachtszeit öffnen.

Weihnachtliche Melodien

Die vier Musiker der Haßfurter Stubenmusik werden gefühlvoll und abwechslungsreich interpretierte weihnachtliche Melodien aus Franken, Oberbayern, aber auch Schweden und England erklingen lassen. Das Programm umfasst traditionelle bayerische Stubenmusik, aber auch europäische Folklore und wird durch die Vielzahl der unterschiedlichen Instrumente und durch mehrstimmigen Gesang besonders abwechslungsreich gestaltet.

Die Schlossküche ist ab 18 Uhr geöffnet, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Kartenreservierung ist bei Rupert Fechner, Schloss Gereuth, unter Rufnummer 09533/98240 möglich.