Hilfsaktionen für Arme, Bedürftige und Flüchtlinge sind derzeit aktueller denn je. Auch im Landkreis Haßberge gibt es zahlreiche Menschen und Institutionen, die sich mit ganzer Kraft für diesen guten und humanitären Zweck einsetzen und Hilfsaktionen organisieren. So auch in den Kirchengemeinden Rentweinsdorf und Altenstein, von wo aus eine Hilfswelle bereits seit zwei Jahrzehnten rollt.

In Altenstein ist es besonders die Familie von Günther und Margit Kraus, unterstützt von zahlreichen Helfern, die seit 1995 eine Hilfe für Rumänien organisieren. Unterstützt wird besonders die Arbeit in der Diakonie von Pfarrer Gerhard Wagner in Alba Julia. Eine große Anzahl bedürftiger Menschen in der 67 000 Einwohner zählenden Stadt ist auf die Unterstützung durch die Hilfstransporte aus Deutschland angewiesen.