Obwohl 94 Prozent der Bundesbürger Blutspenden für wichtig halten, spenden nur 3,5 Prozent tatsächlich Blut.Besser stellt sich die Situation jedoch im Landkreis Haßberge dar. "Seit 31 Jahren sind wir in ununterbrochener Folge Bayerns Spitze im Blutspendeaufkommen", sagte Landrat Wilhelm Schneider. Darauf könne man sehr stolz sein, so Schneider bei der Blutspender-Ehrung in Hofheim. Rund 200 Spender hatte der BRK-Kreisverband dazu ins "Haus des Gastes" eingeladen, Blutspender, die für 75-, 100-, 125-, und 150-maliges unentgeldliches Spenden ausgezeichnet wurden. Und einer hat sogar schon 175-mal gespendet, Alfred Männling aus Obertheres.

Als Vorsitzende des Kreisverbandes bezeichnete Rudolf Handwerker die zu Ehrenden als Helden des Alltags. Sie sähen es als ihre Pflicht an, regelmäßig zum Blutspenden zu gehen, um anderen zu helfen. Sein Dank galt aber auch den vielen ehrenamtlichen Helfern, ohne die es die Blutspendetermine nicht gebe. Im vergangenen Jahr konnten bei 105 durchgeführten Terminen im Landkreis insgesamt 333 Erstspender begrüßt werden. Dennoch appellierten Schneider und Handwerker an die Blutspender, für das Blutspenden kräftig die Werbetrommel zu rühren.

Zusammen mit den anwesenden Bürgermeistern der Städte und Gemeinden, überreichten Handwerker und Schneider die Urkunden mit Ehrennadel an die Spender.

175-maliges Blutspenden
Alfred Männling, Obertheres

150-maliges Blutspenden
Arnold Falkenstein, Bundorf; Hans Schott, Hermann Drummer, Hubert Thurn, Ebern; Werner Steigmeier, Altershausen; Günter Voit, Königsberg; Richard Wagenhäuser, Humprechtshausen; Gerhard Schweinitzer, Franz Schramm, Wonfurt; Ludwig Precklein, Kaltenbrunn; Dieter Böhm, Hilkersdorf; Waldemar Lutter, Reckendorf

125-maliges Blutspenden
Gustav Schwappacher, Nassach; Karl Glaser, Aidhausen, Heinz Becker, Bundorf; Albert Precht, Ibind, Winfried Golonka, Emil Platzer, Ruth Metter, Ebern; Felix Zimmermann, Ostheim, Alfred Austel, Axel Hauck, Hans Ankenbrand, Königsberg; Michael Heidig, Hellingen; Brigitte Scharz, Pfaffendorf; Helmut Gerner, Birkenfeld; Margit Schorr, Wolfgang Zillig, Pfarrweisach; Ferdinand Fuchs, Humprechtshausen, Roland Schnaus, Mechenried; Lothar Maennling, Obertheres; Ludwig Schramm, Wolfang Ankenbrand, Wonfurt; Werner Angermüller, Lahm, Dieter Lutter, Gleußen

100-maliges Blutspenden
Rainer Schwappacher, Nassach; Claudia Roehner, Albert Leuner, Aidhausen; Leonhard Mahr, Roland Lutz, Friesenhausen; Siegfried Lang, Bundorf, Wolfang Lutz, Stöckach; Heribert Zimmermann, Bundorf; Wolfgang Gutjahr, Schweinshaupten; Siegfried Arnold, Hohnhausen; Bruno Schorn, Edwin Treubert, Manfred Lehnert, Burgpreppach; Uwe Posekardt, Kurt Schreiner, Günter Pitschka, Thomas Hagel, Berthold Hagel, Jürgen Diaz-Stuijfzand, Ebern; Josef Stubenrauch, Walter Gottschlich, Jesserndorf; Gerold Sauerteig, Armin Dinkel, Fischbach; Peter Höhn, Gerhard Schobig, Ermershausen; Wilhelm Eck, Gädheim; Ingrid Sarre, Hofheim, Alfons Scheuring, Gossmannsdorf; Jutta Schmidt, Lendershausen; Karlheinz Vollert, Hofheim; Rolf Hirschlein, Rügheim; Josef Hümpfner, Angelika Jung, Hofheim; Franz Stöcker, Königsberg; Rainer Vierneusel, Köslau, Alfred Walk, Königsberg; Herbert Benkert, Altershausen; Diethard Koettler, Karl-Heinz Böhm, Heribert Pickel, Königsberg; Georg Wolfschmidt, Köslau; Gerhard Schwab, Walter Schneider, Mathilde Grübel, Königsberg; Gerhard Lieb, Pfaffendorf; Rudolf Krapp, Maroldsweisach; Gerhard Schmitz, Altenstein; Erich Schwab, Gresselgrund; Inge Raithel, Pfarrweisach; Michael Leidner, Mechenried; Johanna Strache, Kreuzthal, Eugen Schmich, Obertheres, Wolfgang Boehm, Norbert Scheichenost, Hubert Müller, Untermerzbach, Helmut Wagenhäuser, Steinsfeld; Ursula Precklein, Itzgrund, Hans-Jürgen Kalb, Reckendorf, Ralf Göttlicher, Mürsbach, Harald Geyer, Gerach

75-maliges Blutspenden
Jürgen Moritz, Kerbfeld, Hans-Jürgen Geiling, Aidhausen, Thomas Schmitt, Happertshausen, Andreas Schwab, Nassach; Marlene Ullrich, Holger Füglein, Aidhausen; Gerty Braunreuther, Bundorf, Uwe Jakob, Kimmelsbach; Birgit Herrmann, Walchenfeld; Gerhard Autsch, Stöckach; Alfred Hauck, Walchenfeld, Sandra Jakob, Kimmelsbach; Werner Haas, Bundorf; Manfred Ullrich, Stöckach; Thomas Schmitt, Bundorf; Theresia Precht, Burgpreppach; Rainer Denninger, Fischbach; Achim Baiersdorfer, Heribert Valtin, Carola Jankowski, Ebern; Werner Sperber, Heubach, Mochael Dürr, Bramberg; Gudrun Denninger, Fischbach; Paul Dürrbeck, Neubrunn; Dirk Liebig, Ebern; Gerlinde Angermüller, Heubach; Markus Lang, Justus Vogt, Ebern; Erich Wolfert, Heubach; Ewald Schmitt, Bischwind; Harald Krell, Ebern; Sigrid Weiss, Unterpreppach; Elfriede Schneider, Ebern; Siegfried Martin, Heubach; Elli Krell, Fischbach; Maria Schmitt, Heubach; Matthias Weinfurtner, Ebern; Elmar Barth, Unterpreppach; Angela Gollhardt, Helmut Hofmann, Ermershausen; Alfred Dotzel, Bernhard Seufert, Gädheim; Thomas Link, Ernst Korn, Alois Schunk, Thomas Krines, Brigitte Schubart, Hofheim; Karl Josef Hümpfner, Reckertshausen; Thomas Bulheller, Peter Feth, Hofheim; Hans Gegner, Rügheim; Klaus Scheuring, Goßmannsdorf; Günter Hülbig, Eichelsdorf; Manfred Schilling, Hofheim; Rainer Elflein, Lendershausen; Rudolf Schmidt, Manau, Ansgar Giebfried, Ostheim, Martin Schmitt, Rainer Reinhardt, Rügheim; Gerlinde Albert, Eichelsdorf; Liana Schramm, Goßmannsdorf; Beate Gräf, Ewald Bauer, Martin Schweiger, Gerd Jäger, Hofheim; Georg Brunnquell, Ostheim; Florian Baumeister, Eichelsdorf; Horst Klarmann, Hofheim; Hasso Schröfel, Irmgard Schuhmann, Uwe Seemann, Königsberg; Edwin Kirchhof, Hellingen; Thomas Brueckner, Maroldsweisach; Wolfgang Röder, Voccawind; Walter Schwarz, Hafenpreppach; Harry Storf, Gerlinde Gütlein, Maroldsweisach; Regine Albrecht, Kraisdorf, Matthias Leidner, Rita Wetz, Andreas Böck, Pfarrweisach; Hermann Baier, Humprechtshausen; Olga Bauer, Riedbach; Reinhold Wohlfahrt, Humprechtshausen; Maria Heusinger, Mechenried; Wolfgang Weber, Riedbach; Armin Nikolaus, Humprechtshausen; Magdalena Hartling, Obertheres; Josef Vogl, Buch, Hans-Peter Seitz, Obertheres; Wolfgang Appel, Theres; Roland Appel, Untertheres; Antonia Reiter, Dietmar Liebermann, Untermerzbach; Wilhelm Kreller, Gereuth; Arnold Mellanovic, Untermerzbach; Michael Dietrich, Wonfurt; Rainer Wagenhäuser, Steinsfeld; Josef Witt, Dampfach; Wolfgang Thein, Steinsfeld; Frank Heusinger, Gerach; Rosina Schaad, Kleukheim; Adolf Kremer, Lahm; Ursula Precklein, Itzgrund; Hans-Jürgen Kalb, Reckendorf; Ralf Göttlicher, Mürsbach; Harald Geyer, Gerach.