Über seinen derzeitigen Gesundheitszustand ist allerdings nichts bekannt.

Die Polizei lobt : Das Verhalten der drei Helfer sei "als vorbildlich anzusehen und ein hervorragendes Beispiel gelebter Zivilcourage". Nach den Erkenntnissen der Polizei sind medizinische Notfälle am Steuer eher Einzelfälle. Es gebe "keine auffällige Entwicklung" bei solchen Vorkommnissen, bestätigte der Haßfurter Polizeichef Kurt Förg auf Anfrage am Mittwoch.