Unbekannte Einbrecher haben am 10. Juni 2015, gegen 1.35 Uhr, am Vereinsheim des Sportvereins Untertheres eine Alarm ausgelöst. Wie die Polizei berichtet, hatten sie zuvor ein Fenster sowie drei Türen angegangen und waren gewaltsam in das Haus eingedrungen. Im Gebäudeinneren wurden sie dann von einem Alarm überrascht, weshalb sie wohl flüchteten und nichts erbeuteten.