In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Verkehrstoten kontinuierlich nach unten gegangen. Vorbei scheinen die Zeiten zu sein, als die Polizei 20 und mehr Todesopfer in einem Jahr im Kreis registriert hatte. Vor allem die verbesserte Sicherheitstechnik an den Fahrzeugen trägt laut Polizei dazu bei, dass Auto-Insassen schwere Verkehrsunfälle überleben.