Das nächste "Kunststück" vollbringt der Landkreis Haßberge von Freitag, 9., bis Sonntag, 11. November, im Pfarrzentrum in Limbach. In dem Eltmanner Stadtteil läuft dann die Veranstaltungsreihe "Klang(t)räume" unter der Leitung von Bildhauermeister Michael Scholl.

Geplant ist ein Konzert mit der Gruppe Mutterklang und Gästen, Meditation mit Klangsteinen und Klangschalen mit Petra Pfuhlmann. Auch ein Pilatestraining mit Sonja Förtsch, Malen mit Klanginspirationen und eine Ausstellung neuer Klangsteine von Michael Scholl ist vorgesehen.

Meditative Klangreise


Los geht es nach Auskunft der Veranstalter am Freitag, 9. November, mit einer meditativen Klangreise - erstmals mit Klängen der Steine und Klangschalen. Beginn ist um 18.30 Uhr. Mitzubringen sind: Matten, Kissen, Decken. Der Kurs dauert etwa eine Stunde. Mitwirkende sind Petra Pfuhlmann, Michael Scholl und Angelika Eirich.
Am Samstag, 10. November, dreht sich alles von 13 bis 15 Uhr rund um das "Malen nach Klangfarben". Unter der Leitung der Ebelsbacher Künstlerin Hannelore Heider können sich die Teilnehmer zum Malen durch Klänge und Schwingungen der Steine inspirieren lassen. Heider gibt Tipps, wie das funktionieren kann.
Auch bei diesem Kurs wirken Michael Scholl und Angelika Eirich mit, das Material wird gestellt.

Fließend bewegen


Am selben Tag um 17.30 Uhr lautet das Motto "Mit Atem in Bewegung": Unter der Leitung von Sonja Förtsch (Ebelsbach) erfahren die Teilnehmer, wie man sich in Harmonie mit den Klangsteinen fließend bewegt. Mitzubringen sind warme Socken und bequem-lockere Kleidung. Die Veranstaltung dauert rund eine Stunde. Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Die gleiche Veranstaltung wird am folgenden Sonntag, auch für Senioren angeboten. Beginn ist um 16 Uhr.
Den Abschluss der dreitägigen "Kunststück"-Veranstaltung bildet am Sonntag, 11. November, um 18.30 Uhr das Klangsteinkonzert mit der Gruppe Mutterklang. Mitwirkende sind: Sonja Wissmüller (Klangsteine/Gesang), Michael Scholl (Klangsteine/Gesang), Hans-Peter Beck (Elektronic-Landscapes) und als Gast Bernd Gehring (Gitarre/Monocord).

Anmeldung

Anmeldung erbeten bei Michael Scholl, 09522/950345, E-Mail: webmaster@bildhauer-scholl.de. Weitere Infos unter: www.Bildhauer-Scholl.de oder www.Mutterklang.de. ft