Wie die Polizei Ebern berichtet, wurde am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr eine 53-jährige Autofahrerin in Pfaffendorf (Kreis Haßberge) beim Einfahren von der Bundesstraße in eine Hofeinfahrt von den Insassen eines vorbeifahrenden Autos, vermutlich ein roter Audi Coupe aus dem Raum Bad Neustadt an der Saale, mit einem Laserpointer geblendet. Die 53-Jährige konnte kurzzeitig nichts mehr sehen und hatte Schmerzen in den Augen. Das Coupe fuhr in Richtung Maroldsweisach weiter.

Die Polizeiinspektion Ebern ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung und eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Sachdienliche Hinweise zu dem rotem Coupe nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 09531-9240 entgegen.