Er habe 2007 "die richtige Entscheidung" getroffen, von der Ebelsbacher Grundschule nach Haßfurt überzutreten.

Nicolas hat einen Schnitt von 2,0 erreicht, womit er natürlich sehr zufrieden ist. "Das Abitur ist im Endeffekt gut gelaufen. Die Abiturprüfungen waren doch nicht so weltbewegend wie zuvor gedacht", blickt er auf die letzten Wochen und Monate zurück. Die schriftlichen naturwissenschaftlichen Prüfungen seien zwar "ziemlich schwer" gewesen, dennoch waren Arbeiten in Deutsch und Mathematik "lösbar." Persönlich fiel Physik "schwerer aus als gedacht, da in diesem Jahr das Physikabitur umfangreicher und im Vergleich zu den Vorjahren anspruchsvoller in den Fragen war." Deutsch war seiner Meinung nach dagegen vergleichsweise einfach gestellt.