Aus einer Gaststätte in der Industriestraße in Eltmann erreichte am Sonntag um 00.35 Uhr ein telefonischer Hilferuf die Polizei in Haßfurt. Ein merklich alkoholisierter Gast randalierte im Lokal, Gläser und Aschenbecher seien schon zu Bruch gegangen.

Die Polizei rückte mit drei Streifenwagen an, um den aggressiven Mann in Gewahrsam zu nehmen. Dieser ließ aber gar nicht mit sich reden. Der 35-Jährige gab seine Personalien nicht an und verweigerte einen Alkotest. Mit wüsten Beleidigungen und Tritten ging er auf die sechs Polizisten los. Nur mit großer Kraftanstrengung konnte er überwältigt, gefesselt, ins Fahrzeug und schließlich in die Arrestzelle gebracht werden, berichtet die Polizei.

Gäste und Polizeibeamte blieben alle unverletzt. Nach seiner Ausnüchterung wurde der Mann dann in den Morgenstunden entlassen und wird unter anderem wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte angezeigt.