Gekleidet in Schwarz-Weiß mit verwegener Sonnenbrille und Hut lieferten die Männer der Freiwilligen Feuerwehr gekonnt einen Formationsshowtanz ab, der die Gäste begeisterte. Trainiert werden die Herren seit zwei Jahren von Brigitte Grampp, die auch für die Choreographie verantwortlich zeichnet und sich über stetigen Zuwachs in der Gruppe freut. Aus einer Faschingsgaudi heraus ist diese nette Truppe entstanden, die mittlerweile so viel Freude am Schautanzen gefunden hat, dass sie nach regelmäßigem Training sogar auf Kirchweihen, Geburtstagen oder Faschingsveranstaltungen Kostproben ihres Könnens einem stets hingerissenem Publikums zeigt.