Adelsdorf

Die Kerwa is kumma', die Kerwa ist do!

Im Landkreis Erlangen/Höchstadt nimmt die Kerwaszeit allmählich Fahrt auf. Auch am Wochenende pflegen wieder einige Gemeinden den fränkischen Brauch und locken mit abwechslungsreichen Programmen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Seit Donnerstag läuft die Aascher Kerwa im Adelsdorfer Ortsteil Aisch, hier bieten die Ortsburschen wieder ein volles Programm auf: Am Freitagabend steigt das „Best of Klemm“-Rennen, bei dem sich mutige Piloten in allerlei fahrbaren Untersätzen den Berg herab stürzen. Am Samstag gegen 16 Uhr stellen die Ortsburschen dann den Kerwasbaum auf, einen Tag später findet das Raustanzen statt. Der eigentliche Höhepunkt der Kerwa steigt aber am Sonntagabend: Ab 22 Uhr verwandeln die Aascher Kerwasburschen die Hauptstraße bei der Aaschparade in eine Partymeile, verschiedene DJs sorgen für die passende Partymusik.

Auch im Baiersdorfer Ortsteil Hagenau wird am Wochenende Kirchweih gefeiert. Am Freitagabend ab 17 Uhr öffnet das Bierzelt seine Pforten, gegen 19:30 findet die Kerwasolympiade statt.

Wie auch in Aisch stellen die Kerwasburschen am Samstagnachmittag ihren Kerwasbaum auf, danach geht es zum offiziellen Bieranstich ins Kerwaszelt. Der Sonntag beginnt dann eher gemütlich mit dem Weißwurstfrühschoppen ab 10 Uhr, am Montag setzen die Kerwasburschen dann zum Endspurt an: Um 19 Uhr wird rausgetanzt, anschließend klingt die Kirchweih im Zelt aus.

Und auch in Frickenhöchstadt herrscht am Wochenende der Ausnahmezustand: Von Freitag bis Sonntag feiert der Vestenbergsgreuther Ortsteil Kerwa. Freitagabend Burger-Abend, Samstag steht das Aufstellen der Kerwasfichtn auf dem Programm. Am Abend eröffnet die Cocktailbar, in Sachen Musik kommen vor allem Freunde der 70ger und 80ger auf ihre Kosten. Am Sonntag klingt die Kerwa dann gemütlich aus, begonnen wird der Tag mit einem Festgottesdienst um 10 Uhr und dem Trödelmarkt um 11 Uhr.

Wenn Sie eine Kirchweih oder eine andere Veranstaltung vermissen, dann zögern Sie nicht und berichten Sie davon auf der Gemeindeseite ihrer Ortschaft!