Forchheims zweiter Plogging-Lauf - Joggen und dabei Müll sammeln - des Jahres findet am Sonntag, 7. Juli, um 13 Uhr statt. "Lauf dich fit und mach unsere Stadt dabei ein bisschen sauberer" heißt das Motto. Treffpunkt ist um 13 Uhr auf dem Parkplatz an der Herder-Halle. Zu Beginn gibt es von Coach Toni eine kurze Einweisung zum Aufwärmen und dann geht's auch schon los. Der Lauf wird insgesamt eineinhalb Stunden dauern. Ziel ist ebenfalls die Herder-Halle. Die Strecke führt in Richtung Sportinsel, dann Richtung Fußgängerbrücke und über die Sattlertorstraße entlang der Autobahn wieder zurück. Die Route kann unter www.forchheim-plogging.de eingesehen werden. Am Ziel angekommen werden alle Teilnehmer für ihr ehrenhaftes Engagement belohnt. Jeder bekommt reichlich Müllbeutel und Handschuhe, damit das Ganze auch hygienisch bleibt. red