Am Freitagmittag wollte ein 75-jähriger Thüringer mit seinem VW Polo von der Viktor-von-Scheffel-Straße nach links auf die B173 in Fahrtrichtung Bamberg einbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 59-Jährigen mit seinem Mercedes, so dass es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam, wobei der Fahrer des VW leicht verletzt wurde und sich in ein Krankenhaus begeben musste. An den beiden Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden und die Fahrzeuge mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden.