"Eine coole Sache nach einem anstrengenden Schultag!" Tobias und Noah, Schüler der Herzog-Otto-Mittelschule in Lichtenfels, sind von den neuen Fitnessgeräten begeistert. Eine Spende der Raiffeisen-Volksbank Lichtenfels-Itzgrund eG in Höhe von 2350 Euro hat es möglich gemacht: die 150 Schüler der Ganztagesklasse dürfen sich über ein neues Rudergerät und ein Ergometer freuen.
Schulleiter Werner Fischer bedankte sich bei Vertriebsleiterin Lilia Koch von der Raiffeisen-Volksbank für die großzügige Spende. Herr Faber, Werken- und Techniklehrer an der Mittelschule, hatte gemeinsam mit den drei Flüchtlingsschülern Ali, Hakim und Mohammed die Sportgeräte installiert. red