Bei der Hauptversammlung des Michelauer Pfeifenclubs 1889 im Vereinslokal "Zum Mainfeld" standen die Ehrungen langjähriger Mitglieder sowie die Neuwahlen im Vordergrund. In seinem Jahresrückblick berichtete der Zweite Vorsitzende Konrad Laux unter anderem davon, dass der Pfeifenclub 2019 bei zwei Freundschaftsrauchen - in Ebing und Marktzeuln - vertreten war.

In Ebing sicherte sich Konrad Laux den Titel des Aschekönigs, Luitgard Wagner belegte beim Rauchwettbewerb den zweiten Platz und Konrad Laux den dritten Platz. In Marktzeuln waren Anke Wagner, Hannelore Kalb und Rolf Lochmann die besten Michelauer Raucher.

Zigarren-Langsamrauchen

Bei den Neuwahlen des oberfränkischen Raucherverbands (ORV) in Michelau wurden der ORV-Vorsitzende Konrad Laux und die Zweite ORV-Vorsitzende Marita Walter aus Ebing in ihren Ämtern bestätigt.

Bei der oberfränkischen Meisterschaft im Zigarren-Langsamrauchen in Michelau konnte sich die Damenmannschaft 1 aus Michelau den ersten Platz sichern.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurden fast alle Funktionäre in ihren Ämtern bestätigt. Nur der Schriftführer-Posten konnte nicht besetzt werden. Diesen übernehmen die beiden Vorsitzenden Herbert Wagner und Konrad Laux.

Der neue Vorstand für die nächsten zwei Jahre: Vorsitzender: Herbert Wagner, Zweiter Vorsitzender: Konrad Laux, Schatzmeisterin: Ingrid Schmidt, Zweiter Kassier: Rolf Lochmann, Schriftführer: Konrad Laux und Herbert Wagner; Ausschussmitglieder: Maria Köhlerschmidt, Paul Nemmert, Adam Gagel, Margareta Nemmert, Fritz Ender, Georg Himmel und Luidgard Wagner; Kassenprüfer: Ingrid Ender und Petra Kolb; Fahnenträger: Rolf Lochmann.

14 Mitglieder wurden für ihre langjährige Treue zum Pfeifenclub geehrt.

Zu Ehrenmitgliedern (für 40 Jahre) wurden ernannt: Rosi Aumüller und Günter Holland. Geehrt wurden außerdem: Klaus Gagel, Hermann Gick, Käthe Gick, Gerhard Köhlerschmidt und Ingrid Thyroff (30 Jahre); Anton Fischer, Hildegund Fischer, Silke Kolb, Georg Kremer und Jürgen Scheller (20 Jahre) sowie Elfriede Knorr (zehn Jahre). Heinz Marr