Die Firma Fußboden Bauer aus Motten hat zwei langjährige Mitarbeiter zu ihrem Jubiläum für ihre Treue und das damit verbundene Engagement im Unternehmen geehrt und beglückwünscht. Florian Heier und Markus Wingenfeld erhielten in einem kleinen feierlichen Empfang die Ehrenurkunde der Handwerkskammer für 20 Jahre Betriebszugehörigkeit, heißt es in einer Pressemitteilung der Firma.

Florian Heier hat im Jahr 2002 mit der Lehre als Parkettleger begonnen und ist heute durch seine freundliche Art und sein fachliches Wissen ein sehr geschätzter Kollege.

Markus Wingenfeld ist nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann in das Unternehmen eingetreten. Seine Zuverlässigkeit und sein guter Umgang, insbesondere mit Kunden, wird allseits gelobt.

"Es ist gerade in der heutigen Zeit wichtig, engagierte Mitarbeiter zu haben, die mit ihrer langjährigen Berufserfahrung und ihrem Wissen das Unternehmen stützen und weiter entwickeln", so der Geschäftsführer Klaus Bauer. "Es ist aber auch ein Zeichen dafür, dass das Unternehmen nicht nur neue Talente begeistern kann, sondern diese auch im guten Betriebsklima verbleiben". red