29 Schützen haben unter Einhaltung der 2G-Regel und den üblichen Hygienevorschriften am Großkaliberschießen des Schützenvereins Meeder teilgenommen. Bei der Siegerehrung im Freien bedankten sich Oberschützenmeister Matthias Blümig und Schützenmeister Karl-Heinz Blümig bei allen Mitwirkenden für ihr vorbildliches Verhalten. In der Disziplin Unterhebelgewehr gab es folgende Ergebnisse: 1. Michael Haas, SSG Lichtenfels, 2. Karl-Heinz Blümig, SV Meeder, 3. Frank Schwarz, SSG Lichtenfels; in der Disziplin Kurzwaffe - Revolver und Pistole: 1. Harald Goch, SV Meeder, 2. Rocco Pachera, SV Heldburg, 3. Matthias Blümig, SV Meeder. red