Leichte Verletzungen zogen sich zwei junge Radfahrer bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag in Memmelsdorf zu. Ein achtjähriger Bub befuhr mit seinem Rad die Ferdinand-Dietz-Straße und missachtete an der Einmündung in die Mühläckerstraße die Vorfahrt einer von rechts kommenden BMW-Fahrerin. Beim Zusammenstoß stürzte der Junge von seinem Fahrrad. Ein nachfolgender gleichaltriger Radfahrer erschrak und stürzte ebenfalls.