Kaum Unwetterschäden gab es zum stürmischen Wochenbeginn im Landkreis Bamberg. Lediglich zu zwei umgefallenen Bäumen musste die Feuerwehr Zapfendorf ausrücken. Diese waren aufgrund des Unwetters vom Montag auf eine Leitplanke gefallen. Zwei weitere Bäume, die umzufallen drohten, wurden vorsichtshalber abgesägt. Der Schaden beträgt 200 Euro. pol