Im Laufe des Montags wurden im Parkhaus "Oberes Tor" gleich zwei Fahrzeuge aufgebrochen.

Eines dieser Fahrzeuge gehörte einer 34-Jährigen, die ihren Pkw am Montagmorgen gegen 9.45 Uhr im Erdgeschoss des Parkhauses abgestellt hatte. Als sie gegen 19 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass ein unbekannter Täter die Fensterscheibe der Fahrerseite eingeschlagen hatte. Danach durchwühlte der Unbekannte das Handschuhfach und erbeutete dabei einen geringen Bargeldbetrag.

Das andere Fahrzeug hatte ein 36-Jähriger im Untergeschoss des Parkhauses geparkt. Auch hier schlug der Unbekannte die Scheibe ein und entwendete ein Navigationsgerät der Marke TomTom im Wert von circa 150 Euro. Insgesamt beläuft sich der Schaden an den Fahrzeugen auf etwa 600 Euro.

Um sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des Täters bittet die Polizei-Inspektion Lichtenfels, Telefon 09571/95200. pol