Neuenmarkt — Die pauschale Zuweisung zu den Kosten der Schülerbeförderung 2015 wurde für Neuenmarkt-Wirsberg auf 103 954 Euro festgesetzt. Das sind, wie Verbandsvorsitzender Siegfried Decker mitteilte, 60 Prozent der Gesamtkosten. Ziel sei es, dass die staatliche Förderung wieder auf 80 Prozent angehoben wird.
Für die Mensa wurde eine neue Industriespülmaschine angeschafft. Zu den Kosten von 3200 Euro gewährte der Gasthof Steinlein in Neufang eine Spende von 1000 Euro, den gleichen Betrag steuerte der Förderverein bei. Rei.