Der Kreisausschuss des Kreistags Haßberge tagt am Mittwoch, 6. Februar, im großen Sitzungssaal im Landratsamt Haßfurt um 14.30 Uhr. Es geht um den Zuschuss zum Betriebskostendefizit der Haßberg-Kliniken für 2019.

Ferner geht es um die Förderungen in laufenden sozialen Angelegenheiten (Haßberg-Card, Wohnungsbörse, Migrations- und Sozialberatung), weiter um die Förderung des Mehrgenerationenhauses Haßfurt und des Frauenhauses Schweinfurt.

Haushalt im Blick

Ein nächster Punkt auf der Tagesordnung ist die Fortschreibung des Haushaltskonsolidierungskonzeptes für den Landkreis Haßberge.

Die Mitglieder bleiben noch zu einer nichtöffentlichen Sitzung zusammen, wie aus der Mitteilung der Kreisverwaltung hervorgeht. red