Am Dienstagfrüh erfasste der Fahrer eines Audis auf der KG 4 von Ramsthal in Fahrtrichtung Ebenhausen einen Rehbock. Trotz einer Vollbremsung konnte ein Zusammenstoß nicht mehr verhindert werden. Das verletzte Tier flüchtete in den Wald. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro. pol