Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am späten Mittwochabend, kurz vor 22 Uhr, auf der Staatsstraße 2290 von Oberleichtersbach in Richtung Neuwirtshaus, als vermutlich ein Hirschkalb die Fahrbahn überquerte. Der Audi-Fahrer erfasste das Tier, das nach dem Zusammenstoß in den Wald flüchtete. Der Jagdpächter wurde verständigt.

Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 250 Euro, berichtet die Polizei. pol