Am Silvesterabend ereignete sich auf der Kreisstraße KG 4 ein Unfall zwischen einem Reh und einem Pkw. Eine Autofahrerin war gegen 17 Uhr von Ramsthal in Richtung Oerlenbach unterwegs, als ein Reh die Fahrbahn queren wollte. Die Fahrzeugführerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Am Auto entstand ein geringer Sachschaden von etwa 50 Euro, teilt die Hammelburger Polizeiinspektion in ihrem Bericht mit. Das Tier verendete an der Unfallstelle. pol