Sachschaden von etwa 3000 Euro entstand nach Polizeiangaben bei einem Wildunfall am Montag. Eine Pkw-Fahrerin erfasste gegen 18.40 Uhr, auf der Staatsstraße 2290 von Aura in Richtung Wittershausen ein Reh. Das Tier überlebte die Kollision nicht. Der Jagdpächter wurde informiert. pol