Eine 42-jährige Autofahrerin prallte am Montagabend in ein geparktes Auto, berichtet die Polizeiinspektion Coburg. Die 42-Jährige aus Seßlach übersah, weil die tief stehende Sonne sie blendete, einen am Fahrbahnrand geparkten Audi und prallte mit der vorderen rechten Fahrzeugseite ihres Skoda auf das hintere linke Fahrzeugheck eines Audi. Beide Autos wurden durch den Aufprall massiv beschädigt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf mindestens 27 000 Euro. Die Unfallverursacherin wurde mit leichten Verletzungen ins Coburger Klinikum gebracht. Zugleich haben die Coburger Polizisten Ermittlungen gegen die Frau wegen eines Verstoßes gegen die Straßenverkehrsordnung aufgenommen. pol