Eine 51-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Dienstag gegen 9.45 Uhr von der Hauptstraße nach links auf die Frankenstraße einbiegen. Es kam zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten 43-jährigen Daimler-Fahrer. Die 51-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und musste mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Bamberg gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 15 000 Euro, die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten beide abgeschleppt werden.