Erlangen — Bereits zum vierten Mal laden Wulli Wullschläger & Sonja Tonn zu ihrem Weihnachtskonzert "Stille Nacht der Lieder" ein, das am kommenden Sonntag, 14. Dezember, in Erlangen stattfindet. Begonnen hat diese Reihe mit einem Weihnachtskonzert im Henningerkeller auf dem Erlanger Bergkirchweihgelände. Im Folgejahr fand das Weihnachtskonzert im nur mit Kerzen beleuchteten Strohalm statt. Vergangenes Jahr fand das Konzert in der Hugenottenkirche Erlangen statt. In diesem Jahr haben sich die beiden für ihr Konzert nach Mitteilung der Veranstalter wieder eine sehr schöne Location ausgesucht: das Theater Fifty Fifty in Erlangen.
Neben eigenen Songs zum Weinen, Schmunzeln und Lachen und Geschichten aus ihren Leben und ihrem gemeinsamen Alltag als Musiker, haben sie Lieder ausgesucht, die 2014 ihre tiefen Spuren bei ihnen hinterlassen haben. Natürlich darf das ein oder andere weihnachtliche Lied nicht fehlen. Auch ein Gast hat sich angekündigt. red