Untererthal — Die Feier zum Patrozinium war der würdige Rahmen zur Einführung zweier neuer Ministranten in St. Martin Untererthal.


Seit Juli vorbereitet

Von den Kommunionkindern dieses Jahres, hatte sich Dominik Niebling und David Gerlach dafür entschieden, sich den Untererthaler Ministranten anzuschließen. Die beiden neuen wurden seit Anfang Juli von den Oberministranten Kathrin May und Janik Hüfner bestens auf diesen Tag vorbereitet. Pfarrvikar Murphy freute sich über die Entscheidung der beiden und dankte zusammen mit Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Arnold Eiben den drei ausscheidenden, Oberministrantin Marie Heilmann, Theresa Seifried sowie Pauline Ebert für sechs bzw. fünf Jahre Dienst am Altar. red