Bamberg — Seine Rassekaninchen-Jungtierschau mit Grillfest veranstaltet der Bamberger Kaninchen-Zuchtverein B 871 am Sonntag, 21. Juni, auf dem Vereinsgelände in der Kleintier-Zuchtanlage an der Coburger Straße. Neu ist, dass nicht nur Rassekaninchen, sondern auch Geflügel wie zum Beispiel die größte Hausgansrasse der Welt sowie Kampfhähne zu bewundern sind.
Von 9 bis 17 Uhr werden ca. 80 Kaninchen aus verschiedenen Rassen und Farben der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Züchter stehen Rede und Antwort. Kaninchenliebhaber können ihr Tiere mitbringen, erfahrene Züchter geben anhand der mitgebrachten Tiere Tipps über richtige Haltung und Pflege wie Krallenschneiden, Fellpflege, Fütterung. Auch für das leibliche Wohl ist laut Ankündigung des Veranstalters gesorgt. Der Eintritt ist frei. red