Am Beginn der Baustelle Forchheim-Süd in Richtung Suhl fuhr Montagnacht ein 60-jähriger Lkw-Fahrer auf dem rechten Fahrstreifen an einem langsamer fahrenden Opel Astra auf dem linken Fahrstreifen vorbei.


2000 Euro Schaden

Dabei geriet der Anhänger nach Angaben der Polizei zu weit nach links und streifte dabei den rechten Außenspiegel des Pkw. Der Opel wurde nach links gedrückt und streifte die Betontrennwand. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. red