Mit zuviel Alkohol im Blut wurde am frühen Samstagabend ein 28-jähriger Motorradfahrer von der Polizei erwischt. Der Mann war den Beamten aufgefallen, weil an seinem Bike kein Kennzeichen angebracht war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten dann Alkoholgeruch fest. Eine Blutentnahme bestätigte dies. pol