Während des Zuhörens sitzen die Gäste auf isolierten Matten, die die Märchenfrau in einem Ziehwagen mit sich führt. Bei Regen muss die Veranstaltung leider ausfallen.
Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Tel. 09208/588280 oder unter www.mitgehen-miterleben.de. Info-Flyer sind bei der Tourist-Info und an der Museumskasse der Burg erhältlich. red