Auf der Kissinger Straße kam es am Mittwoch gegen 16.30 Uhr zu einem Unfall. Ein 60-jähriger musste verkehrsbedingt mit seinem Ford anhalten. Dies erkannte nach Polizeiangaben ein 22-Jähriger zu spät und fuhr mit seinem Seat auf. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2000 Euro. pol